Logenleben

Unser Logenleben spielt sich in unserem Tempel und Gesellschaftsräumen statt, aber auch überall, in Gaststätten, bei Wanderungen, bei Freunden im Garten und dort wo wir uns immer treffen. Unsere Logenräume sind in der Kirchhofstrasse 14 in Brandenburg an der Havel, wo wir alle Interessierte zu Gästeabenden und Gesprächen gerne treffen.

Elitäres gibt es nur in dem Anspruch zu einer Geisteshaltung, Standesunterschiede zu überwinden. Wir sind offen für Alt und Jung und suchen nach Gemeinsamkeiten in geistiger Freiheit. Sich brüderlich verbunden fühlen und nach innen schauen kann man auch in Gemeinschaft.

Eine Loge ist weder eine Selbsthilfegruppe, noch ein esoterischer Zirkel. Wir respektieren uns und unsere durchaus gegensätzlichen Meinungen in ernsthafter Auseinandersetzung und üben uns in Toleranz. Denn „verstehen“ kommt von Aufklärung. Und davon verstehen wir viel.

Logenleben ist etwas Aktuelles, zum Anfassen, etwas konkret Erlebbares.