Freimaurer Loge "Friedrich zur Tugend"

Die Brüder der Loge möchten Ihnen auf diesen Seiten einen kleinen Einblick in unsere Arbeit geben und wünschen eine interessante Reise durch unsere Geschichte und unser heutiges Wirken.
Sollten Sie den Wunsch haben uns persönlich kennenzulernen, empfehle ich Ihnen unsere Öffentlichkeitsarbeiten, die Sie dem Veranstaltungskalender entnehmen können.

Erkenne Dich selbst ist unser freimaurerischer Leitspruch
Humanitär  handeln und das Umfeld menschlicher zu gestalten.

„Was der Mensch im moralischen Sinne ist oder werden soll, gut oder böse, dazu muss er sich selbst machen.“ (Immanuel Kant)
Die Freimaurer bemühen sich, stets die „Guten“ und nicht die „Bösen“ zu sein. Dabei machen sie sich keine Illusionen darüber, dass es in unserer materialistischen Welt oft hart zugehen kann.
Freimaurer streben danach, dass alle Menschen friedlich miteinander leben können. Sie sind überzeugt davon, dass sich jeder Mensch in seinem Denken und Handeln immer noch verbessern kann. Sie beherzigen als „Lehre“ den Weisheitsspruch „Erkenne dich selbst!“ Damit kann jede hoffnungsvolle Veränderung beginnen.

Die Freimaurerloge kann mir bieten:
• eine brüderliche Solidargemeinschaft
• eine „Ethikschule“
• geistige Anregungen
• Entwicklung der eigenen Persönlichkeit durch Harmonisierung zwischen Geist und Gemüt
• Ausgeglichenheit durch innere Erlebnisse zu gewinnen
• die Möglichkeit, mit den Mitmenschen offener reden zu können und besser auszukommen
• Rückzugsraum von der Zerrissenheit des Alltags
• gehobene Geselligkeit
• karitatives, humanitäres Wirken
• das Zuhören und das Nachdenken zu üben
• Vermenschlichung unseres Umfeldes und letztlich der ganzen Welt